Yoga nach der Geburt

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation haben wir uns entschieden, diesen Kurs bis auf weiteres online  stattfinden zu lassen. Wir informieren uns regelmäßig über die aktuellen Regelungen zur Durchführung von Kursen in unserer Praxis und prüfen deren Umsetzbarkeit. Über Änderungen informieren wir euch rechtzeitig!

Beschreibung:

 Du möchtest dich nach der Geburt, bzw. nach dem Wochenbett, langsam wieder an Yoga rantasten? Dann schau gerne vorbei.

 

 

 

Ein besonderes Augenmerk liegt in diesem Kurs auf den Themen Regeneration, Entspannung und Kraft nach der Geburt. Wir legen hier einen besonderen Fokus auf rückbildungsfördernde Sequenzen. Zusammen arbeiten wir daran deine Sicherheit und innere Kraft aufzubauen, trainieren den Beckenboden und deine Mitte. Mit Techniken aus dem Tantra (nein, hier geht es nicht um Sex, keine Sorge) und dem Womb Yoga möchte ich dir helfen, die Heilung in deinem Beckenraum zu aktivieren.

 

 

 

Montags wollen wir uns vor allem darum kümmern, dass dein Körper wieder stark wird, mit Asanas die Rückbildung fördern, deine Kraft und Ausdauer langsam wieder aufbauen. Auch hier ist natürlich Zeit für eine kurze Entspannung.

 

 

 

Mittwochs liegt der Fokus vor allem auch darauf, innere Ruhe zu finden und dich in deine Mitte zu begeben. Wir arbeiten hier mehr mit Atem- und Entspannungstechniken, um Stress abzubauen und dir in der Hektik des Mutterseins Zeit für dich und dein Wohlbefinden nehmen zu können. Auch hier wird es ein sanftes Körpertraining geben.

 

 

 

Du kannst dich gerne für beide Kurse anmelden. Eine Kombination aus beiden Kursen, Kräftigung und Entspannung, ist genau das, was dein Körper und dein Geist in der Zeit nach der Geburt, beim Ankommen im Muttersein gut gebrauchen können. Jeder Kurs ist 60 Minuten lang, damit wir Zeit haben, bei jedem Thema in die Tiefe zu gehen. Du bist herzlich eingeladen, an beiden Kursen teilzunehmen. Und da ich es so unendlich wichtig finde, beides zu praktizieren, bekommst du die beiden Kurse im Paket von mir für 100 statt für 120 (60 je Kurs im Einzelpreis).

 

 

 

Die Kurse finden online über die Plattform Zoom statt. Alle Kurse werden aufgezeichnet und du kannst sie bis zur nächsten Stunde entweder nachholen oder  gerne auch wiederholen. Du kannst dich also für die Kurse am Vormittag anmelden und sie Mittags oder Abends machen, wenn dir das besser passt. Oder auch an einem anderen Tag der Woche, falls du mal keine Zeit hast. Du bekommst vor den Live-Stunden eine Email mit dem Link zur Zoom-Übertragung und ein Passwort, mit dem du dich einloggen kannst. Nach der Stunde schicke ich dir eine Email mit dem Link zur Aufzeichnung.

 

 

 

Diesen Kurs solltest du frühestens 8 Wochen nach deiner natürlichen Geburt und 10-12 Wochen nach einem Kaiserschnitt besuchen. Er eignet sich auch gut im Anschluss an einen Rückbildungskurs und auch später noch.

 

Du kannst ihn zuhause alleine machen oder dein Baby gerne vor dir auf eine Decke legen und immer mal wieder Kontakt mit ihm aufnehmen. Wenn du dich zwischendurch um dein Baby kümmern musst, ist das gar kein Problem. Wir kennen das alle. Und falls du gehen musst, kannst du den Kurs ja später mit der Aufzeichnung beenden.

 

 

Kursgebühren:

 

Eine Kurseinheit à 60 Minuten kostet 10. Die Einheiten sind nicht einzeln buchbar, es handelt sich immer um einen geschlossenen Kurs. Beide Kurse im Paket kosten 100€

 

 

aktuelle Termine:

 

Montags, 10:30 - 11:30 Uhr (kräftigend)

 

- 05.04. - 10.05.2021

- 17.05. - 21.06.2021

 

 

Donnerstags, 10:30 - 11:30 Uhr (entspannend)

 

- 08.04. - 13.05.2021

- 20.05. - 24.06.2021

 

Adresse

Hebammerei Dortmund

Baroper Bahnhofstr. 23
44225 Dortmund

Kontakt

E-Mail: kontakt.hebammereidortmund@gmail.com

Telefon:

0157-30256888