Gästebuch

Wir freuen uns über Deinen Eintrag in unserem Gästebuch!

Kommentare: 35
  • #35

    Emily Richter (Freitag, 30 Oktober 2020 11:26)

    Vielen lieben Dank für die wunderbare Begleitung während der Schwangerschaft und nach der Geburt! So viel Gelassenheit und Ruhe tun gut! Und Marie du hattest wirklich immer Recht :-)
    Alles Gute, Mathilda, Emily und Markus

  • #34

    Nina (Samstag, 26 September 2020 08:58)

    Ich habe 3 Geburten mit Dani erlebt. 2 meiner eigenen Kinder und die Geburt meiner Patentochter.
    Es waren großartige Erlebnisse!
    Dani lebt und liebt ihre Arbeit mit einfühlsamer Kompetenz, Offenheit und Leidenschaft. Und man glaubt nicht wie viel wir gelacht haben! Herrlich!
    "Berufung" at it's best!

  • #33

    Patricia (Mittwoch, 05 August 2020 17:08)

    Liebe Marie S.,
    ich wünsche euch und dir persönlich viel Erfolg in Dortmund. Sowohl während der Vor- als auch der Nachsorge hast du mich mit deiner ruhigen und unaufgeregten Art stets in Sicherheit gewogen und uns als neue Eltern manches Mal beruhigt. Wir bedanken uns von ganzem Herzen für die kompetente und besonnene Begleitung und die hilfreichen Ratschläge, die unsere ersten Wochen zu dritt bzw. das Wochenbett zu einer wunderschönen und vor allem entspannten Zeit haben werden lassen. Alles erdenklich Gute und bis bald, wenn wir mit der Beikost starten.
    Patricia, Axel und Xaver

  • #32

    Petra und Familie (Samstag, 01 August 2020 22:54)

    Liebe Lena,

    schön, dass es euch jetzt auch in Dortmund gibt. Gerne kommen wir mit dem zweiten Kind auch wieder zu dir und Julien. Wir haben uns so gut aufgehoben gefühlt.

    LG

    Klaus und Petra Mit Jonte

  • #31

    Doris und Matthias mit Juna Aurelia (Donnerstag, 23 Juli 2020 08:10)

    Liebe Marie,
    wir danken dir für deine wundervolle Betreuung sowohl vor, wie auch nach der Schwangerschaft.
    Trotz meinem Beruf als Fachkinderkrankenschwester hast du mich nie als „Nummer“ gesehen und hast mir Mut gemacht, das Stillen, was im Krankenhaus nicht gut angeleitet wurde, beizubehalten und „am Ball“ zu bleiben, mit Erfolg ��
    Deine Tipps waren auch für mich immer wieder Gold wert:)
    Dafür möchte ich mich von Herzen bei dir bedanken.
    Auch der Geburtsvorbereitungskurs wie auch der Rückbildungskurs, die aufgrund von Corona online stattfanden, waren sehr hilfreich und gut organisiert.

    Vielen lieben Dank für alles
    Fühlt euch gedrückt

  • #30

    Nadine Wieck (Dienstag, 21 Juli 2020 09:47)

    Liebe Dani,
    wir sind dir unglaublich dankbar für die wohl kompetenteste und einfühlsamste Begleitung in den letzten Jahren. Wir dürften mit dir die schönsten und schwierigsten Momente erleben und haben uns zu jeder Zeit in den besten Händen aufgehoben gefühlt. Dieses Vertrauen war rückblickend die Basis für zwei tolle Entbindungen.
    Wir kennen wohl kaum jemanden, der mit so viel Herzblut seiner Arbeit nachkommt, wie du.
    Wenn nochmal, dann also nur mit dir ��.
    Alles Liebe

  • #29

    Sandy (Sonntag, 19 Juli 2020 16:35)

    Liebe Marie,
    Wir danken dir ganz herzlich für deine wundervolle Begleitung auf unserem Weg zu unserem größten Glück.
    Viele Fragen, Ängste und Sorgen kamen auf uns zu, doch bei dir blieb keine Frage offen. Du hast uns in allen Belangen Mut gemacht und uns mit Rat und Tat zur Seite gestanden!
    Auch als unser Sohn dann endlich auf der Welt war, bis du nicht von unserer Seite gewichen! Du warst jederzeit für uns da, ob Tag oder Nacht, ganz egal ob es ein Sonntag war oder nicht!
    Wir sind dir für deine rundum Betreuung im Wochenbett unendlich dankbar und hätten uns niemals jemand besseren vorstellen können!
    Wir sagen DANKE und würden auch beim zweiten Kind nicht zögern und dich sofort kontaktieren!
    Kleine Menschen, brauchen ein großes Herz wie deins!
    Weiter so, ihr macht eine tolle, unverzichtbare Arbeit

    Liebe Grüße Sandy und Patrick mit Moritz :)

  • #28

    Luisa Brocke (Freitag, 17 Juli 2020 13:42)

    Liebe Dani,
    vor etwas über einem Jahr haben wir uns auf die Reise begeben mit dir als Hebamme unseren größten Schatz zu bekommen.
    Ich hatte überhaupt keine Ahnung welche Freude, aber auch Sorgen, Ängste und Nöte eine Schwangere und ihr Mann und auch hinterher frische Eltern haben können.
    Du warst nicht nur die fachlich kompetente Hebamme, die sich für uns über alle Standards hinaus eingesetzt hat, sondern auch die starke Schulter, der Fels in unserer Brandung, die Paartherapeuthin bei der ersten Umstellung auf "Eltern", kurzum die wichtigste Person auf unserer Babyreise.
    Wir können uns nicht vorstellen was wir ohne dich gemacht hätten.
    Wir wünschen dir allzeit nette Familien und schöne Geburtserlebnisse.
    Und allen netten, werdenden Eltern wünschen wir dich.
    Liebe Grüße, Stefan und Luisa mit Ella

  • #27

    Sharon und Björn mit Lilian und Livia (Donnerstag, 16 Juli 2020 21:31)

    Liebe Dani,

    Bei zwei wunderbaren Geburten durfte ich dich gleich von Anfang an, an meiner Seite wissen.
    Nach der ersten Geburt im Krankenhaus war klar, die zweite machen wir mit dir Zuhause.
    Und so war es auch- mit dir und den beiden Maries . Es war die beste Entscheidung die wir treffen konnten .
    Die Atmosphäre war einfach wunderschön!
    Du machst deinen Job mit Leidenschaft und trägst dein Herz auf der Zunge- was wünscht man sich mehr von seiner Hebamme!
    Von Anfang an konntest du mir alle Sorgen nehmen und hast mir mit Rat und Tat beiseite gestanden.
    Bei jedem Zipperlein hattest du eine Lösung.
    Wir sind unendlich dankbar dich als unsere Hebamme gehabt und als Menschen kennengelernt zu haben.
    Mit keiner anderen hätten wir es uns vorstellen können!
    Wir danke dir von Herzen für alles und wünschen dir und deinem Team für die Zukunft alles liebe und gute

  • #26

    Nadine (Donnerstag, 16 Juli 2020 18:17)

    Während meiner zweiten Schwangerschaft hatte ich das Glück durch einen Zufall Helen zu begegnen.
    Das Universum hat es gut mit mir gemeint, denn ich konnte wirklich keine bessere Hebamme bekommen als Helen. Ich hatte eine traumhafte Hausgeburt, eine super liebe Vor- und Nachbetreuung, besser hätte es nicht sein können. Auch bei den anfänglichen Stillproblemen hat Sie mich so gut beraten, dass eine wunderschöne 2-jährige Stillzeit folgte.
    Auch während meiner zweiten Schwangerschaft, in der ich schon längst im Ausland lebte, stand Sie mir immer mit Rat und Tat zur Seite. Wie gern hätte ich sie mit in die Niederlande genommen.
    Wenn man sein erstes Baby bekommt denkt man oft, so wie ich bei meiner ersten Schwangerschaft, dass man eine alte, erfahrene Hebamme braucht. Doch lasst Euch nicht täuschen, gerade die jungen, engagierten, gut ausgebildeten Hebammen, die mit Herzblut dabei sind und Euch auf Augehöhe begegnen und Euch nicht von oben herab behandeln sind die wirklich guten Hebammen.
    Liebe Helen, ich danke Dir für Deine tolle Unterstützung, Deine Geduld und Deine lieben Worte.
    Du bist die Beste!

  • #25

    Tobias, Lisa und Kinder (Mittwoch, 15 Juli 2020 11:41)

    Liebe Dani,
    wir nutzen diesen Weg um aus vollen Herzen Danke zu sagen. Du hast uns von auf die "klassische" Geburt im Krankenhaus fixierten Menschen, über zwei Schwangerschaften zu entspannten Hausgeburtlern mit einer tollen Geburt gemacht. :-)
    Toll? Geburt kann toll sein?
    JA, weil der Körper tatsächlich für eine Geburt gerüstet ist, wenn man sich darauf einlässt. Ich hatte kaum Schmerzen, da ich viel entspannter war.
    Mein Mann konnte sich zwischendurch in unseren vier Wänden bewegen und hatte sogar Pizza nach der Geburt für alle parat.
    Und folgende Sorgen will ich werdenden Eltern, die über eine Hausgeburt nachdenken, nehmen:
    Das Haus riecht danach nicht nach Blut. Es ist auch nirgends eine Blutspur zu sehen oder "dreckig". Es ist einfach schön, direkt zuhause zu sein.
    Und nach der Geburt seid Ihr auch nicht sofort alleine, weil die Dani - eure Hebamme - für Euch da ist.

  • #24

    Nina (Mittwoch, 15 Juli 2020 11:35)

    Liebe Marie S.,
    wie fängt man einen Gästebucheintrag an, so das er das wieder gibt was man eigentlich alles mitteilen möchte?! Ich fange mit dem Fazit an: Marie ist die beste Entscheidung, die wir für Carlotta (Lotti) und mich treffen konnten. Wir freuen uns immer so auf sie. Marie hat einfach die richtige Mischung von allem. Sie ist natürlich, lieb, direkt, kann super mit der Kurzen und bei mir ist sie wie eine Freundin geworden, mit der man auch über unangenehme Dinge sprechen kann und Dinge die der Partner nicht unbedingt mitbekommen muss :). Sie hat super Tipps und nimmt einem schnell die Ängste. Und sie ist geduldig, wenn man z. B. zu blöd mit dem Tragetuch ist :). Wir danken dir bereits jetzt schon sehr für deine Betreuung in der SS und aktuell im Wochenbett.
    Nina, David und Lotti

  • #23

    Kristin (Mittwoch, 15 Juli 2020 09:47)

    Liebe Helen,

    auch hier noch einmal vielen Dank für deine tolle Begleitung meiner Schwangerschaft und der ersten Monate mit Luisa. Ich weiß nicht, was wir manchmal ohne dich gemacht hätten! Inbesondere bei Fragen und Sorgen während der Schwangerschaft und später im Wochenbett war deine Arbeit für uns einfach so wertvoll. Durch deine liebevolle und ruhige Art hat auch Luisa dich sofort ins Herz geschlossen.
    Wir werden dich alle vermissen, aber hoffen auch ein Wiedersehen bei Baby Nr. 2!
    Alles Liebe senden Christian & Kristin mit Luisa

  • #22

    Julia, Basti mit Valentin und Annemarie (Mittwoch, 15 Juli 2020 07:05)

    Liebe Dani! Du warst für uns so wertvoll. Ich bin dankbar Dich kennengelernt zu haben! Dani, Du hast mir geholfen die Schwangerschaft zu genießen, Dinge zu hinterfragen und vor allem hast du mir geholfen, dass ich meinem Bauchgefühl trauen kann, dass ich alles schaffen kann. Du hast Dir so unendlich viel Zeit genommen und wusstest immer wo der Schuh drückt, noch bevor wir es wussten. Ich meine WIR, weil auch Basti ohne Dich im Kreißsaal ausgeflippt wäre. Du hast immer Klartext geredet mit jeder Menge Empathie und Fachwissen!
    Du warst im Grunde genommen unsere „Therapie“ nach nicht schönen Ereignissen. Du bist ein ganz toller Mensch und ich hoffe wir sehen uns irgendwann mal wieder, auch wenn unsere Familie nun doch komplett ist�! Ich drück Dich und wünsche Eurer Praxis alles gute für die Zukunft! Julia

  • #21

    Annika und die Zwillis (Dienstag, 14 Juli 2020 21:33)

    Für uns war nach der ersten kleinen Schwangerschaft, in der uns Dani, wenn auch nur kurz, liebevoll begleitete sofort klar, dass es keine andere Option in Sachen Hebamme gibt.
    Als sich dann die zweite Schwangerschaft ankündigte gab es also keine Zweifel mehr - es muss Dani sein! Welch ein Glück, dass die Kapazität es noch hergab, so dass uns Dani dann die komplette Schwangerschaft über im Rahmen der Vorsorge begleitete. Es war immer genug Zeit und Raum für jedes Anliegen und ich war die gesamte Schwangerschaft über so tiefenentspannt, so dass ich meine Zwillingsschwangerschaft für das normalste auf der Welt hielt. Auch bei unserer leider unumgänglichen Kaisergeburt war sie dabei und hat mit ausreichend Schokolade dafür gesorgt, dass der Papa nicht vor Aufregung umfällt!!! :-)
    Dani bestärkte mich immer, meinem Gefühl zu folgen und so wurde auch das Wochenbett nach 39 völlig unkomplizierten Schwangerschaftswochen mit den beiden kleinen Zwergen eine unvergessliche Erfahrung.
    Dank Danis unermüdlicher Unterstützung konnte ich beide Kinder voll stillen, wofür ich heute noch sehr, sehr dankbar bin. Ich hätte niemals gedacht, dass ich eine so unaufgeregte Mama werde - definitiv Danis Verdienst. Und besonders schön war auch, dass auch der Papa bei all dem Frauen-Kinder-Kram mit seinen Fragen und Sorgen nie zu kurz kam.
    Liebe Dani, DANKE für ALLES - Du bist und bleibst für uns einfach die Beste!!! :-)))

  • #20

    Noah, Andrea und Sven (Dienstag, 14 Juli 2020 21:11)

    Liebe Marie, liebe Hebammerei,
    Ich bin so so so so froh darüber, dich als Hebamme für die Wochenbettzeit und danach bekommen zu haben. Deine lockere, witzige, liebevolle, entspannte Art hat mir immer ein Gefühl von Sicherheit gegeben. Wenn wir, vor allem ich, Sorgen geäußert hatten, hast du uns die Angst genommen. Auch wenn wir dich nicht so oft kontaktieren mussten, hast du dich, wenn es doch mal vorkam, immer zeitnah gemeldet. Wir fühlten uns alle sehr wohl in deiner Gegenwart und auch gut aufgehoben.
    Jede Familie kann sich glücklich schätzen, dich als Hebamme zu bekommen :) Die zwei Hebammen, die mal dabei waren, waren auch super nett!

    Und wer weiß, vielleicht bist du beim zweiten Kind direkt von Anfang an an unserer Seite�

    Für euch als Praxis wünsche ich alles alles Gute!



  • #19

    Kira, Sebastian und Jano (Dienstag, 14 Juli 2020 20:07)

    Wir wurden in der Vor- und Nachsorge sowie Geburt von Dani betreut. Das war die beste Entscheidung die wir treffen konnten.
    Beginnend mit der Vorsorge: Wir waren nur zu den drei Sonos beim Gyn und sonst wurde die Vorsorge von Dani gemacht. Selbst als ich 2 Wochen übertragen habe, waren wir auch nur zu den Sonos im Kh. Dani hat sich immer so viel Zeit genommen, konnte uns positiv bestärken und einige Ängste nehmen. Sie war immer erreichbar bei Fragen und hat sich super gekümmert. Eine Hebammen Vorsorge ist einfach das Beste. Kein Arzt hätte sich so viel Zeit genommen.
    Auch eine ,eigene’ Hebamme zur Geburt ist absolut Goldwert: Die Geburt verlief leider ganz anders als gewünscht/geplant. Aber wir fühlten uns immer mit einbezogen in alle Entscheidungen und es wurde alles immer vorher und frühzeitig besprochen, was uns ein sehr sicheres Gefühl gab. Dani war immer da und wir fühlten uns sehr wohl und optimal betreut. Und die hat wirklich ALLES! dafür getan, dass die Geburt keine Sectio werden sollte. Mit ganz viel Herz und ganz viel Körpereinsatz. Es wurde leider doch eine Sectio, aber selbst die ersten Tage im Kh war Dani jeden Tag und unterstütze uns in jederlei Hinsicht.
    Auch in der Nachsorge war Dani die größte Unterstützung: Ob beim Stillen (Juchu ich kann sogar im Liegen stillen;)), der Wundheilung oder Momenten absoluter Verzweiflung. Dani war immer da, fand immer die richtigen Worte und war unser liebster Wochenbettgast, der jederzeit kommen durfte.
    Dani war in dieser ganzen Zeit das beste was uns passieren konnte und die größte Bereicherung. Wir sind so froh sie an unserer Seite gehabt zu haben und noch zu haben. Sie ist ein wunderbarer, ehrlicher, respektvoller Mensch mit ganz viel Herz.
    Wenn es danach ginge, könnten wir noch 10 weitere Kinder mit ihr bekommen ;)
    Aber laut meinen Mann gibt es nur eine Sache die Dani nicht kann: Einparken ;)

  • #18

    Lienau Jacqueline (Dienstag, 14 Juli 2020 19:12)

    Wie soll ich Dani Grimm beschreiben. Fachlich top!!! Menschlich ehrlich, liebevoll klar und nicht starr in ihrer Meinung und Handlungen. Sie akzeptiert andere Meinungen, handelt individuell und Respektiert die Wünsche der Mütter. Dies gibt es nicht oft! Sie Ist klar in ihren Äußerungen und redet nicht drum rum, das ist viel wert und dadurch entsteht schnell vertrauen.
    Ich bin froh Dani kennengelernt zuhaben! Durch sie habe ich es geschafft mein Sternenkind zur Welt zu bringen, durch sie bin ich überhaupt noch da, weil Dani fachlich schnell und richtig gehandelt hat, als es brenzlich wurde und auch danach war Dani immer da und begleitete uns mit durch die Trauerphase.
    Dani du bist super!
    Danke

  • #17

    Anni Gläser (Dienstag, 14 Juli 2020 17:33)

    Sensationelle Betreuung!! Ich bin unsicher und unwissend gestartet und wurde von Dani Grimm zu sicher, aufgeklärt und sehr zufrieden beraten, betreut und mit großem Herz begleitet!!

  • #16

    Golde Ebding (Montag, 13 Juli 2020 13:53)

    Helen hat mich und Ava während der ersten Wochen begleitet und hat mir bei all meinen zahlreichen Fragen und -oft imaginären :) - Problemen zur Seite gestanden. Dank ihrer einfühlsamen und sehr geduldigen Art hat sie es geschafft, mir viele meiner Ängste aus den ersten Tagen zu nehmen, sodass ich mittlerweile viel entspannter,gelassener und auch noch einmal viel glücklicher im Umgang mit meiner Tocher bin. Man kann vielleicht sagen, dass Helen mich dabei unterstützt hat, das (Ur-)vertrauen in mich aufzubauen, das ich brauchte, um genau dieses grundlegende Vertrauen auch meiner Tochter zu vermitteln.

    Und nicht zuletzt vbin ich dank Helen begeisterte Tragetuchträgerin geworden :) !

  • #15

    anna* (Samstag, 11 Juli 2020 00:28)

    Ich bin unendlich dankbar, dass sich meine Wege mit denen von der wunderbaren Helen kreuzten. Sowohl im Vorbereitungskurs als auch bei der Vorsorge und bei der Betreuung im Wochenbett fühlte ich mich immer gut aufgehoben und geborgen.
    Helen hat mit ihrem positiven, warmherzigen und kompetenten Wesen dazu beigetragen, dass ich die Mutter werden konnte, die ich nun für meine Kinder bin.
    Auch wenn es abgedroschen klingt, ist es dennoch Fakt: Ich hätte mir keine bessere Hebamme vorstellen können.
    Ich wünsche vielen Frauen, dass sie von Helen begleitet werden und genauso inspiriert und bestärkt werden können.

    DANKE, liebe Helen! <3

    Ich wünsche dir und deinen Kolleginnen alles Gute für die Hebammerei. Ich spüre jetzt schon, dass ihr mit Herzblut dabei seid und es einfach gut werden wird!!! Danke auch für die Einblicke per Instagram in diesen schönen Beruf.
    Alles Liebe
    anna*

  • #14

    Shania (Dienstag, 07 Juli 2020 09:54)

    Liebes Hebammerei-Team!
    Für euren Neustart wünsche ich euch alles Liebe, ein gutes Miteinander, viel Erfolg und ganz viele nette Frauen! Ich bin mir sicher, dass ihr das auch weiterhin wunderbar meistern werdet.
    Liebe Marie und liebe Kim, ich bin so stolz auf euch!
    Eure Shania

  • #13

    Anni (Montag, 06 Juli 2020 21:02)

    Liebe Helen,

    Seit 2014 bist du immer an meiner Seite und begleitest mich mittlerweile durch meine dritte Schwangerschaft. Zwei wundervolle Hausgeburten haben wir bislang gemeinsam erlebt und in gut zwei Wochen wird die Dritte hinzu kommen.
    Ich kann mir keine bessere Hebamme und Freundin an meiner Seite vorstellen, um die wichtigsten und wertvollsten Momente meines Lebens zu teilen!
    Nur mit dir, weiß ich, kann ich die anstehende Geburt meistern. Ich weiß, dass du mich anleitest, unterstützt und bestärkst. Ich vertraue dir und fühle mich von dir verstanden.
    Rückblickend auf die letzten 6 Jahre kann ich nur sagen:
    DANKE, dass du während dieser Zeiten immer für mich und meine Problemchen erreichbar warst. Für deine Ehrlichkeit, Direktheit und Unverblümtheit. Für jedes einzelne aufmunternde Wort, all die lieben Gesten und deinen Trost an schwierigen Tagen.
    Ich wünsche dir und deinem Team von Herzen alles erdenklich Gute in der neuen Praxis.
    Deine Anni
    (Mit Sebastian, Felix und Franz)

  • #12

    Birgit Tröster (Sonntag, 05 Juli 2020 22:46)

    Ihr Lieben,
    ich wünsche Euch für die neue Praxis , dass es genau das wird was ihr Euch wünscht.
    Ihr werdet eine Bereicherung für Dortmund werden.

    Viel Erfolg

    Birgit

  • #11

    Angela (Sonntag, 05 Juli 2020 22:05)

    Liebe Helen!

    Du hast mir mit Deiner zugewandten Art, Deinem riesiges Hebammen-Fachwissen und hilfreichen Ratschlägen für Körper und Psyche vor der Geburt meines zweiten Kindes ebenso wie danach sehr geholfen.

    Vielen Dank! Darüber bin ich echt froh!

    Für die neue Praxis in Dortmund wünsche ich Euch alles Gute und viel Freude!
    Ich hoffe, dass wir uns weiterhin sehen :-)
    Herzliche Grüße!
    Angela

  • #10

    Lea (Sonntag, 05 Juli 2020 20:07)

    Liebes Team,

    Ich bin super dankbar für die fantastische Begleitung während des Wochenbetts.
    Wir hatten einen richtig tollen Start zu dritt – dazu hat Marie, mit ihrer positiven, pragmatischen und entspannten Art einen riesigen Beitrag geleistet! Sie hat unsere zahlreichen Fragen immer kompetent und mir viel Ruhe beantwortet, uns viele hilfreiche Tipps für den neuen Familienalltag gegeben und es immer geschafft, dass ich mich gut aufgehoben fühle. Selbst außerhalb unserer eigentlichen Termine, konnte ich sie immer erreichen und dafür bin ich unglaublich dankbar.
    Ich wünsche euch und eurer Praxis viel Erfolg und kann nur jeder Schwangeren eine genauso tolle Hebamme wünschen, wie ich sie hatte.

    Ida & Lea

  • #9

    Linda (Sonntag, 05 Juli 2020 12:39)

    Bereits von Beginn meiner Schwangerschaft an durften wir eine rundum wunderbare Betreuung durch die Hebammerei erleben. Ein jederzeit offenes Ohr, professionelle Unterstützung und ein liebevoll ausgeführtes Handwerk!
    Die Entscheidung für eine Beleggeburt war für uns dann genau der richtige Weg, um unsere Tochter auf die Welt zu bringen! Wir sind sehr dankbar, so ein tolles Team an unserer Seite gehabt zu haben.
    Nun genießen wir aktuell die Nachsorge und freuen uns auf den weiteren gemeinsamen Weg!

    Für die Eröffnung der neue Praxis wünschen wir euch alles Gute und viel Erfolg!
    Bleibt so, wie ihr seid!

    Linda, Jens & Carlotta

  • #8

    Maja (Sonntag, 05 Juli 2020 10:43)

    Eine sehr schön gestaltete Homepage!
    Ich fühle mich aktuell bei Vorsorgen mit Marie in guten Händen und bin froh, sie im September im Wochenbett an unserer Seite zu wissen!
    Schön, dass eure Hebammerei jetzt in Dortmund ist. Alles Gute!

  • #7

    Dana (Sonntag, 05 Juli 2020 10:43)

    Die Seite ist echt toll geworden. Ich wünsche euch viel Erfolg mit der neuen Praxis! Alle Frauen können sich auf außergewöhnliche und individuelle Betreuung freuen! Bin sehr stolz darauf diese Entwicklung zu sehen und freue mich auch irgendwann mal in euere Hände begeben zu können.
    Ich wünsche euch nur das Beste :)

  • #6

    Heiki � (Sonntag, 05 Juli 2020 10:11)

    Ich persönlich werde eure Betreuung nicht in Anspruch nehmen, meine Kinder sind gross..aber ich bin mir sicher, dass alle werdenden Mamas, die sich an euch wenden, mit viel Wissen und Professionalität, aber auch mit viel Herz betreut werden! Ich wünsche euch immer viel Freude und Erfolg!

  • #5

    Die Krumis (Sonntag, 05 Juli 2020 10:06)

    Hallo ihr lieben,
    auch wir gratulieren euch ganz herzlich zur Eröffnung eurer neuen Praxis. Wir wünschen euch viele nette Schwangere, liebe Mütter, aufgeregte Väter, proppere Babies, neugierige Geschwisterkinder, interesierte Omas und Opas....!
    Viel Erfolg für euren beruflichen Neustart wünschen euch
    Nina und der Rest der Bande

  • #4

    Entbindungspfleger ;-) (Sonntag, 05 Juli 2020 09:58)

    Viel Erfolg für die Hebammerei-Dortmund!
    Die Homepage spiegelt die Professionalität der Hebammen in der alltäglichen Arbeit wieder.

  • #3

    Ingrid Salomo (Sonntag, 05 Juli 2020 09:50)

    Ich wünsche Euch einen ganz tollen Start, gute Erfahrungen, ein gutes Miteinander, wundervolle Momente und liebe Frauen, die sich über Euren Rat und Eure Hilfe freuen.

  • #2

    Maren (Samstag, 04 Juli 2020 22:38)

    Hallo.

    Seit dem Beginn meiner Schwangerschaft werde ich von Helen betreut! Seit dem ersten Treffen fühlt es sich vertraut und harmonisch an! Wir sehen uns seither regelmäßig und Helen hatte stets ein offenes Ohr für uns. Helen ist mit Leidenschaft und Interesse bei ihrer Arbeit und über die Monate baut sich ein starkes Vertrauen auf. Vor einigen Wochen fällt dann die Entscheidung, dass wir gemeinsam eine Hausgeburt planen, die Vorfreude steigt nun immer mehr! Helen an unserer Seite zu wissen bedeutet uns sehr viel. Wir haben großes Vertrauen in sie und schätzen ihre Arbeit ungemein.
    Dass die Geburtshilfe durch Helen und ihre wunderbaren Kolleginnen wieder in eine natürliche und ursprüngliche Richtung geht, finde ich wunderschön!!
    Für den Start in Dortmund wünsche ich alles Gute und hoffe, dass ihr viele viele Frauen / Familien mit eurer Arbeit und euren wunderbaren Angeboten erreichen werdet.

    Alles Liebe, Maren

  • #1

    Uli (Samstag, 04 Juli 2020 14:15)

    Wünsche Euch Allen viel Erfolg, Spaß und mega viele glückliche Frauen/ Männer.
    Die Homepage ist wunderbar gestaltet, völlig übersichtlich und schlüssig.
    Weiter so Team der Hebammerei Dortmund!

    Guten Start im August 2020

Adresse

Hebammerei Dortmund

Baroper Bahnhofstr. 23
44225 Dortmund

Kontakt

E-Mail: kontakt.hebammereidortmund@gmail.com